Fanggeräte

Dredgen

DE: Dredgen
EN: Dredges
FAO -Alpha-Code: keiner
ISSCFG: 04.0.0

Dredgen sind Geräte mit starrem Rahmen, die über den Meeresboden geschleppt werden. Am Rahmen ist ein Metallkorb oder Netzsack als Auffangbehälter befestigt. Dredgen kratzen die Zielarten (meist Muscheln) vom Boden oder graben sie aus. Man unterscheidet schwere Bootsdredgen, die von Schiffen geschleppt werden, und leichte Handdredgen, die meist im flachen Wasser per Hand bedient werden. Von größeren Schiffen können mehrere Dredgen gleichzeitig geschleppt werden.